SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">

Best off Berichte:


und dann ist der vom Stuhl gefallen

jo die XXX... bzw. der XXX... die sind mir einfach zu krass

SXXX war am Wochenende wieder sehr polarisierend

naja scheiße gelaufen, und dann als er ausgestiegen ist, haben wir uns DIE HAND GEGEBEN, ja hallo, wir sind doch wohl keine Geschäftspartner

es tut ihm leid wenn er mir Hoffnungen gemacht hätte- hat er das?! ja sicher hat er das

Habe sowiso die Erfahrung gemacht dass
Freundschaften oft mehr wert sind als Beziehungen, weil
sie viel länger halten und meistens nicht so
kompliziert sind

Naja, scheinbar ist der Mensch doch in der Lage sein
Es und Über Ich zu bezwingen und durch Vernunft in der
Lage sein unterbewusstes Bewusst zu machen! ...

Typen-sind-scheiße-Party Ja... eine Typen- sind -Scheiße-Party...aber ohne Typen ?

DXX hat mich gefragt, ob wir mal ins Kino gehen, jetzt braucht sie wieder Freunde...

Auf deine Frage TXX, wie naiv ich denn bin: zu naiv!

PS: der 1 Weltkrieg war 1911 und die Mauer muss weg!

Hängt eine Beziehung aber wirklich nur an
einem Buchstaben "m" und den 3 magischen Worten??

ich sterbe nur 1.000 Tode und frag mich was wir mit dir falsch gemacht haben

Naja, wenn wir uns sehen tuen wir entweder so,
als ob wir echt nur gute Freunde sind, die die ganze
zeit dem anderen zu verstehen geben, dass sie auf
keinen Fall mehr eine Beziehung mit dem anderen
möchten

Finde ich auch toll, dass du endlich mal noch was von
jemanden willst, den du haben kannst

Aber schade ist das natürlich trotzdem, wir haben alle immer gedacht, ihr wärt das perfekte Paar. Tja, bist wohl nur du perfekt ;-)



Zitate

"Ohne mich nicht dich!"

"Nur keine Panik, ich habe keine Angst und einen 180 kilo ersatz-flur-pass bei mir!"

"Manchmal fürchte ich mich beinahe vor meiner eigenen Genialität"

"Ich bin ja so genial, das gehört glatt verboten!"

"Neeiiiin, das ist das letzte (Schweinchen)"
"Jaaa! Wir sind verloooren!"

Du bist ein reines Nichts, Erdenjunge, geh doch nach Hause und rasier deinen überdimensionalen riesen Müffikopf mit deinem bösen Selbst!


Und weil ich so genial bin, habe ich für mich eine noch viel schlauere Tarnung entworfen

Eroberer lernen aus ihren fehlern, auch wenn sie nur ganz selten welche machen

Lach, solange du noch ein Gehirn hast mit dem du lachen kannst!

Du bist doch nur spitz auf meine Roboterbiene!



8 Antworten auf die Frage: Warum gibt’s den idealen Mann nicht?
1. Nette Männer sind hässlich!

2. Gutaussehende Männer sind nicht nett!

3. Gutaussehende Männer, die nett sind, sind schwul!

4. Gutaussehende Männer, die nett und hetero sind, sind in festen Händen!

5. Männer, die durchschnittlich aussehen, dafür aber nett sind, haben ein leeres Bankkonto!

6. Männer, die durchschnittlich aussehen, dafür aber nett sind und ein dickes Bankkonto haben, denken, Frauen fahren nur auf ihr Geld ab!

7. Männer, die gut aussehen, aber kein Geld haben, sind hinter dem Geld von Frauen her!

8. Männer, die einigermaßen gut aussehen, nett sind, Geld haben, und hetero sind, sind schüchtern und werden die Frauen nie ansprechen...



------------------------

Nachfolgend lesen Sie eine Prüfungsfrage aus der aktuellen
Zwischenprüfung im Fach Chemie an der Universität von Washington. Die
Antwort eines Teilnehmers war "so profound", dass der Professor Sie via
Internet mit Kollegen in der ganzen Welt teilen wollte. Und darum
haben auch wir die Freude, daran teilhaben zu dürfen.

Bonus-Frage:
Ist die Hölle exotherm (Wärme abgebend) oder endotherm (Wärme aufnehmend)?
Die meisten Studenten untermauerten Ihre Antwort, indem Sie das
Boyle-Mariotte-Gesetz heranzogen ("Das Volumen und der Druck eines
geschlossenen Systems sind voneinander abhängig", d.h. Gas kühlt sich
ab, wenn es sich ausdehnt und erwärmt sich bei Kompression).
Einer aber schrieb folgendes:

Zuerst müssen wir feststellen, wie sich die Masse der Hölle über die
Zeit ändert. Dazu benötigen wir die Rate der Seelen, die "zur Hölle
fahren" und die Rate derjenigen, die sie verlassen. Ich denke, wir
sind darüber einig, dass eine Seele, einmal in der Hölle, diese nicht
wieder verlässt. Wir stellen also fest: Es gibt keine Seelen, die die
Hölle verlassen. Um festzustellen, wie viele Seelen hinzu kommen,
sehen wir uns doch mal die verschiedenen Religionen auf der Welt heute
an. Einige dieser Religionen sagen, dass, wenn man nicht dieser
Religion angehört, man In die Hölle kommt. Da es auf der Welt mehr als
eine Religionen mit dieser Überzeugung gibt, und da niemand mehr als
einer Religion angehört, kommen wir zu dem Schluss, dass alle Seelen
in der Hölle enden. Auf der Basis der weltweiten Geburten- und
Sterberaten können wir davon ausgehen, dass die Anzahl der Seelen in
der Hölle exponentiell ansteigt.
Betrachten wir nun die Veränderung des Volumens der Hölle, da nach
dem Boyle-Mariotte-Gesetz bei gleichbleibender Temperatur und Druck
das Volumen proportional zur Anzahl der hinzukommenden Seelen
ansteigen muß. Daraus ergeben sich zwei Möglichkeiten:


1. Expandiert die Hölle langsamer als die Anzahl der hinzukommenden
Seelen, dann steigen Temperatur und Druck in der Hölle an, bis sie
explodiert.
2. Expandiert die Hölle schneller als die Anzahl der hinzukommenden
Seelen, dann sinken Temperatur und Druck in der Hölle, bis sie
gefriert.
Zur Lösung führt uns der Ausspruch meiner Kommilitonin Teresa:
"Eher friert die Hölle ein, bevor ich mit dir ins Bett gehe..."
Da ich bis heute nicht dieses Vergnügen mit Teresa hatte (und wohl
Auch nie haben werde), muss Aussage 1 falsch sein, was uns zur Lösung
bringt:
Die Hölle ist exotherm und wird nie einfrieren.
Der Student bekam als einziger Prüfungsteilnehmer die volle Punktzahl.
Gratis bloggen bei
myblog.de