SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">

Neujahr

Dann werde ich mal ein wenig Berichten.
Also meine Schwester und ich waren relativ fr?h bei Dani und die anderen sind dann auch so nach und nach eingetrudelt. Waren zu 6t. Haben dann das Raclett angeschmissen, das irgendwie merkw?rdig roch weils noch ganz neu war. Haben als erstes oben ein bischen Fleisch reingeworfen und Andrea und ich sind dann eben noch schnell K?se holen gegangen. Als wir nach Minutenlangen Klopfen und Klingeln endlich von Dani geh?rt und reingelassen wurden war nat?rlich das Fleisch total verbrannt...Toll gemacht, Schwesterchen!!
Haben dann ein paar Spiele gemacht oder hatten wir direkt mit Bleigie?en angefangen? ich wei? es nicht mehr.
Bleigie?en war ganz lustig.
Dani hat angefangen und wir haben sofort einen hammer mit N?geln erkannt. Das bedeuten irgendwas von wegen Gl?ck schmieden und es festhalten. Klingt gut finde ich! Flocke hatte dann ein Zepter: Sei nicht so herrschs?chtig! Passt doch :P Sabrina hat dann erstmal ein Teil von ihrem Blei in der Kerze versenkt. Sie hatte etwas heraus das aussah wie eine Kaulquappe. Diese bedeutung gabs nicht. Haben also das Baby genommen: Die Familie vergr??ert sich. Britta hatte dann ?h einen Baum der f?r treue Freunde stand und... man gute Frage noch irgendwas das ich gerade vergessen habe. Dann war ich an der Reihe. Ich hatte ne Sichel und einen Frosch. Die Sichel steht f?r Mondscheinromanze zu zweit. Der Frosch ist mein Traumprinz. Das sind echt nette Aussichten Andrea hatt dann einen Blumenstrau? und den haben wir als unverwarteten Besuch interpretiert.
Danach haben wir uns Sachen f?rs n?chste Jahr vorgenommen. Am sch?nsten fand ich Andreas Vorsatz, der wir schriftlich mit Unterschrift festgehalten haben. Andrea angelt sich einen KFZ-Mechaniker oder f?hrt 1 Jahr lang Unfallfrei. Also Andrea, werden dich bei n?chsten Unfall dran erinnern
Haben dann mit Tabu angefangen.
Irgendwann wars sp?t und wir wollten ja noch zur Niers. Haben uns alles geschnappt und ich habe erstmal den Korken der Sektflasche abbekommen. Sind dann Richtung Niers gerannt und haben es nicht rechtzeitig geschafft haben also auf der H?lfte des Weges uns ein Frohes neues Jahr gew?nscht und sind weiter gelaufen. Und diese Niersidee von Flocke, so muss ich gestehen, war absolut genial!! Haben das Feuerwerk aus 4 verschiedenen D?rfern bzw. St?dten gesehen, und wir wollen n?chstes Silvester wieder dahin. War wirklich sch?n!
Sind dann zur?ck und haben meine Cousine, Cousin und ein paar Bekannte getroffen und einen Teil unserer Eltern. Standen dann bei den anderen allen ein wenig rum und sind dann wieder Tabu spielen gegangen.
Um 4 Uhr bin ich zu Hause gewesen

War ein sch?nes Silvester. Und wir hatten ne Menge Spass!
1.1.06 14:05


Jetzt steh' ich auf dem Galgen oben...

...und warte auf die D?mmerung
Dann wird der Boden - weg gezogen

Nun ja beim Praktikum gibts einiges zu tun. hatte heute keine Langeweile aber ich komme mir so dumm vor weil ich kaum irgendwelche Fragen beantworten kann
Habe heute schon eine Salbe und eine L?sung gemacht und gleich muss ich noch eine Salbe machen. Ist ganz interessant.

Ich muss mir irgendwann mal einen Laptop zulegen glaube ich. Ist irgendwie praktischer und kann man mit sich rumschleppen.
So habe ich ja jetzt etwas worauf ich sparen kann. ach mal gucken.

Muss gleich wieder zum Praktikum und danach noch Arbeiten, das ist immer ein Stress... aber mit dem Praktikum bin ich ja bald durch.

3.1.06 14:40


allgemein

drau?en ist es kalt... und ich muss immer mit dem Fahrrad fahren...

Lisa und Luddi hatten eine Wette. Luddi meinte er w?rde es locker schaffen einen Monat kein Alkohol zu trinken. Lisa hielt dagegen. Wenn Luddi doch was trinken sollte in dieser Zeit, m?sse er seinen Eltern erz?hlen das Lisa von ihm schwanger sei, wenn er es schaffen sollte dann m?sse Lisa, einem von Luddi ausgesuchten Kerl, einen Heiratsantrag machen. So weit die Wette.
Lisa hat schon nach ner Woche gebangt das sie verlieren w?rde, aber wir haben ihr gut zugesprochen und meinten: Silvester liegt doch noch in dieser Zeit.
Was man noch erw?hnen sollte ist, dass die beiden kein Paar sind.
Kurz vor Silvester hatte Lisa die Wetter aber bereits gewonnen. Luddi trank etwas und gab es zu. Er l?ste direkt seinen Wetteinsatz ein. Seine Eltern glaubten ihm das leider nicht. Ich w?re trotzdem zu gerne dabei gewesen als er es versucht hat zu erz?hlen

Dani und ich haben f?r die Osterferien einen Urlaub in berlin geplant, aber ich glaube das habe ich schon mal irgendwann erw?hnt.

Und ich sollte mal f?r die Schule lernen, aber wenn man von halb 9 bis mindestens 7 Uhr arbeitet dann hat man danach auch keine Lust mehr zu lernen.

4.1.06 13:59


Ägypten

Da langeweile aufgekommen ist haben Holzwurm und ich uns ?berlegt heute was neues zu erobern.
Diesmal ist ?gypten dran!
Holzwurm meinte wir k?nnten Plagen schicken, ich kenne aber nur Plagegeister, also haben wir alle Leute die nervig sind und einen ein Kotlett an die Backe reden, in ein Flugzeug gesetzt und ?ber ?gypten abgeworfen. Mit Fallschirmen nat?rlich! Die Plagegeister sind dann zur Regierung, die sich nach wenigen Stunden nicht mehr konzentrieren konnte und nur noch unsinnige Gesetzte entworfen hat. Also war es nach dem neuen Gesetzt einfach f?r uns an die Macht zu kommen und dann habe ich flux wieder vern?nftige Gesetze eingef?hrt und schon geh?rt ?gypten zu meiner Sammlung.
7.1.06 19:09


Erster Schultag

im neuen Jahr

Der Bus war mal wieder total voll, aber das ist ja normal. In den ersten beiden hatten wir Physik wiederholungsstunden f?r die Klausur am Mittwoch. Pah, Wiederholung! Der hat uns mit Formeln nur so zugeschmissen, die wir nie benutzt haben! Und bei einer meinte der als wir gefragt haben was das bedeutet: Das ist nciht definiert, ihr m?sst sie trotzdem benutzen. H?h? Ich verstehe weniger als vorher und habe jetzt wirklich bammel vor der Klausur.
Muss morgen lernen, ich lerne aber von den praktikumssachen aus.
Nach *Physikwiederholung* kam dann unsere Botanikklausur, die meiner Meinung nach nciht so toll verlief. Hatte irgendwie Sachen im Pulver die sowohl Rhabarber als auch S??holzwurzel sein k?nnten. Habe mich dann f?r S??holzentschieden, eher nach dem Gef?hl als nach Wissen.
Und heute Abend musste ich mal wieder Sachen zu Orten bringen die kaum auffindbar sind... naja was solls, ich sehe das ja ganz locker und freue mich schon wenn ich endlich fertig bin und mein Geld bekomme

so ich bin ko. gute nacht allerseits
9.1.06 21:37


und der dienstag

und ich hatte vollkommen vergessen zu erw?hnen das wir am Sonntag beim Luddi gewesen sind.
Das ist ganz lustig gewesen, aber irgendwie plant ja nie jemand was und dann habe ich den Luddi angerufen und w?hrend es klingelte dachte ich: schei?e wie hei?t er noch mal mit vornamen. ist mir zum gl?ck dann doch eingefallen, aber er ist auch dran gegangen. Bin dann mit Dani und Tanja, ein wenig zu sp?t und ?ber umwege dorthin geirrt und haben das ein paar filme jeweils zur h?lfte gesehen. Sind bis nach 9 noch dagewesen und mal schauen das wollten wir eventuell ?fters sonntags machen.

Heute schule war nicht sehr ereignisreich. In Mathe habe ich mit der Murmel die ich in meiner Federmappe habe rumgespielt. Au?gerechnet Mathe. Die Murmel ist mir dann irgendwann runtergefallen, erst auf den stuhlrand geknallt und dann verdammt laut bis ans andere Ende der Klasse gerollt...und in Mathe ist es ganz sch?n Ruhig. Habe so getan als wenn ichs nicht gewesen w?re
Unser Zug ist ausgefallen und ich musste mit der Stra?enbahn fahren die ich auch nur ganz knapp bekommen habe. der hat zum gl?ck nochmal die t?r aufgemacht.
10.1.06 15:09


der Morgen...

...war irgendwie ziehmlich bl?de...
erst vergesse ich mein Buch, musste daher die h?lfte der Strecke zum Bus rennen, habe den auch nur knapp bekommen. Dann waren die ersten 2 stunden total zum in die Tonne kloppen, weil wir 2 1/2 seiten gelesen haben mehr nicht. danach gings so einigerma?en, zumindest haben wir etwas aufgeschrieben was wir brauchen werden. und dann eine neue analyse gemacht...nur eine...man das hat sich vielleicht gelohnt...

so essen ist fertig.
gleich arbeiten und training...stress pur
12.1.06 17:44


der tag ist ja noch nicht zu ende

unsere neuen nachbarn werden mich jetzt auch f?r komisch halten. als ich mit meinem Vater nach hause kam hatte stefan die t?re schon ein kleines bischen aufgemacht und ich meinte: Sesam ?ffne dich, drehe mich um und sage: guck mal Papa, es hat geklappt. Was ich erst dann bemerkt hatte war das die nachbarn nebenan ?bern zaun geguckt haben... hehe

war voll lange dran mit arbeiten, fast 2 stunden und bin dann noch schnell zum tanzen aber die waren dann gerade beim letzten durchgang, war zum gl?ck nicht schlimm. Ich w?rde aber gerne mal die Feuerwehrm?nner strippen sehen... naja Karneval dann
12.1.06 20:52


Freitag der 13. ;)

Schule war langweilig, eigentlich total absehbar.

Am Abend sind wir Billard spielen gegangen. Andrea und Elisa haben Taninjar aufm weg aufgegabelt mich dann abgeholt und dann haben wir Sandra abgeholt. Im Scottys so hie? das glaube ich mussten wir uns auf eine Liste schreiben weil alle Tische besetzt waren. Haben uns dann einen normalen Tisch gesucht neben dem fernseher. Irgendwie hat uns keiner bedient und Drea und Sandra sind dann dahin und haben bestellt. haben relativ lange auf einen Tisch gewartet und dann ne Stunde gespielt. War ganz lustig, aber irgendwie ist das bl?d wenn die leute einen so beobachten k?nnen.
Danach sind wir ins Sausalitos, aber die Musik war da ganz sch?n laut. Waren da auch noch so etwa eine stunde und dann haben wir uns bei McD was zu essen geholt und sind nach hause. Ich war um 2 uhr im Bett. das geht eigentlich.
Billard spielen macht spass, war aber alles relativ teuer, ich denke das n?chste mal reichts wenn wir wieder ins Trio oder Relax fahren.

heute Abend machen wir nen Spieleabend bei Dani. Vorher wollen wir noch D?ner essen fahren, bei unserer Lieblingsd?nerbude
14.1.06 14:17


restliches Wochenende und Montag

Am Samstag wollten wir vor dem Spieleabend noch bei unserer Lieblingsd?nerbude vorbei. um viertel vor 7 war ich bei Dani und weil Flocke ne Trant?te ist sind wir ihr entgegen gefahren. Die guckt aber auch nicht nach rechts oder links. haben sie also eingesammelt und sind mit Tanja D?ner essen gewesen. War wie immer lecker.
Dann bei Dani sind noch meine Schwester und Angela gekommen und wir haben erst Bohnanza gespielt. Ein cooles karten spiel mit Bohnen, aber Dani hats erst kapiert als wir schon etliche Runden durchwaren
Danach haben wir Therapie gespielt, das war auch sehr am?sant.

AM Sonntag waren Dani, Taninjar und ich beim Luddi. Am coolsten war das seine Mutter irgendwann reinkam und uns Pizza brachte!
War erst um 22 uhr zu hause.

Und der Montag war nicht aufregend. Haben Physik zur?ck. Habe ne 3. Ist ganz gut ausgefallen daf?r das keiner was gelernt hat.
Und sonst haben wir mal wieder nur unsinn gemacht, und dazwischen ein paar sinnvolle dinge.
16.1.06 17:48


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de