SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">

diese Woche...

...war nicht sehr aufregend...

Am Dienstag habe ich es zum ersten Mal geschafft den Bus zu verpassen... der war aber auch viel zu p?nktlich... naja habe dann den Bus 10 minuten sp?ter genommen und nat?rlich den Zug verpasst. Habe mich nach innen an einen Tisch gesetzt und musik geh?rt. Auf einmal sagt so ne Frau neben mir zu mir: 'Du hast aber ein s??es Schaf!' Ich erstmal geschockt. Gucke auf meine Tasche und dann die Frau wieder an (sie meinte Knut der an meinem Rucksack h?ngt) Dann sagte die: 'Ich habe auch ganz viele!' Ich nur so: 'Schafe??' die dann: 'Ne B?ren, an meinem Schl?ssel' Das war mir dann zu dumm und ich bin nach drau?en gegangen, habe da diesen Typen der bei Sebastian in der Stufe gewesen ist, getroffen. Zum Gl?ck kam dann Angela, mit der man sich mal normal unterhalten konnte Naja bin zu sp?t zu Chemie gekommen, mein Lehrer meinte nur total abwesend "Willkommen" und hat direkt weiter irgendwelche gleichungen mit 4 unbekannten an die Tafel geschrieben.
Das hat mir f?r den tag wirklich gereicht...aber im labor haben wir dann die langweiligste Aufgabe des tages bekommen... Schmelzpunktbestimmung mit dem halbautomaten. Den Halbautomaten muss man sich so vorstellen. Das ist ein Ger?t auf dem unten ein paar Kn?pfe mit Zahlen draufstehen und eine anzeige die die Temperatur anzeigt. dann oben dran h?ngt so ein teil mit einer kleinen runden Glasscheibe vor. Oben steckt man so kleine R?hrchen rein und durch die Glasschreibe, die wie eine Lupe ist kann man dann die paar wei?en K?rnchen von der zu Pr?fenden Substanz in dem R?hrchen beobachten. Es kommt einem so vor wie im Zoo diese nistbeobachtungsk?sten...zumindest mit diesem orangenen Licht dahinter. Die Temperatur steigt in 0,1 schritten, und das relativ langsam... die meiste zeit hingen wir nur rum und haben gequatscht. wie eigentlich fast immer im praktikum.

Am freitag abend war ich bei dani. Flocke ist auch irgendwann gekommen und dann haben wir TV geschaut und gequatscht.

Heute abend werde ich mit Flocke zur Oberstufenfete gehen. Stuki hat mir geholfen Flocke zu ?berreden
Vorher haben wir aber noch nen Auftritt, am Donnerstag beim training war der Tanz aber eine katastrphe, beim schnellen Teil sind wir alle gegeneinander gelaufen und haben stellen vergessen. ich hoffe das klappt heute alles...
3.9.05 14:29


Samstag

erstmal unser Auftritt. Wollten uns um 17 uhr bei unserer Tanlehrerin treffen, und waren p?nktlich um 17.25 da. Haben uns dort fertig gemacht. Sind dann irgendwann nach zum Haus Waldfrieden gefahren das irgendwie weit abgelegen in einem Wald liegt. H?tten wir uns eigentlich denken k?nnen...
Nun ja die B?hne war zwar nicht so gro? hat aber gereicht. Der Tanz ist auch ganz gut gelaufen, bis auf kleine vertanzer und so, aber das ist normal. die stimmung war ganz gut und sollten dann noch ein zweites mal tanzen. Der Typ der den Abend moderiert hat meinte, wir sollten doch ?fters mal nach viersen tanzen kommen. Haben dann noch einen Sekt spendiert bekommen und sind dann wieder gefahren.

Auf dem R?ckweg habe ich Flocke abgeholt. Sind dann nach hause und habn uns umgezogen. sind so gegen halb 10-10 losgefahren und als wir dort ankamen war nicht mal ne schlange am eingang. War relativ wenig los, und wie Flocke schon schrieb: unsere Vorabifete war besser.
Nun ja hatten aber Stuki, Nico und Jason getroffen und das war ganz lustig. Stuki war wie immer gut drauf, und ab und zu waren wir auch mal tanzen. Aber die Musik war einfach zu laut. Und die musik?berg?nge waren total grauenvoll... nun ja sind dann so gegen 1 halb 2 nach hause.

Flockes Bericht
4.9.05 15:25


Sonntag Abend war ich mal wieder Inline skaten, diesmal aber nicht mit meinem nachbarn, weil der sich wie ein kleinkind mit einem Boxen musste und sich dabei eine rippe angebrochen hat, sondern mit Dani. Sind irgendwo hinter unserem heimatkaff rumgegurkt und dann zu Flocke ein paar Minuten nerven gegangen. Auf dem R?ckweg haben wir beschlossen noch ein paar Folgen der letzten friends Staffel zu gucken und Dani hat Nudeln in K?seso?e gekocht. Das war mal richtig cool, der Abend.

Nun ja der Montag hat dementsprechend bl?de begonnen. War nat?rlich total m?de, bin aber trotzdem p?nktlich zum Bus, und was macht der Busfahrer? der l?sst mich nciht mehr rein, mich und mindestens 5 andere leute weil der bus mal wieder bis zu den T?ren vollgequetscht war. Musste dann den Bus 10 Minuten sp?ter nehmen der genauso voll war, und dadurch habe ich meinen Zug verpasst. w?re ja nciht so schlimm gewesen wenn dieser Zug nicht noch 10 minuten versp?tung gehabt h?tte! Bin also 15 bis 20 minuten zu sp?t gekommen, und das au?gerechnet bei dem leherer der leicht sauer wird wenn man zu sp?t kommt. naja au?er ein willkommen hat er nichts gesagt, wie das letzte mal auch. Nun ja war halt wieder Chemie...
Bis 16 uhr hatten wir schule. Waren p?nktlich am bahnhof, Zug nat?rlich 10 minuten versp?tung, da ich so den bus verpasst h?tte bin ich mit der Stra?enbahn gefahren. Bin also sp?t zu hause gewesen. irgendwie nervig immer so lange unterwegs vorallem bei dem wetter in bus und bahn...
5.9.05 18:33


volle Busse

am Dienstag hatte ich endg?ltig genug...
Der erste Bus der um 7.28 kam hat 3 leute reingelassen und die anderen 14 drau?en stehen gelassen. 10 minuten sp?ter kam zwar der n?chste Bus in den ich mit M?he und not noch reingekommen bin, aber es blieben wieder 4 Leute drau?en stehen. Ich habe nat?rlich meinen Zug verpasst. Mal wieder zu sp?t. Das regt mich so auf. habe dann am Mittag eine Beschwerdemail geschrieben zum kontakt vom vrr, ich hoffe die mail kommt dahin wo sie hin soll. habe den sachverhalt geschildert und gesagt das ich das ziehmlich schei?e finde, nat?rlich habe ich mich anders ausgedr?ckt.
Heute morgen bin ich extra 10 minuten fr?her gegangen, um den 3ten bus der ungef?hr zur richtigen zeit f?hzrt zu bekommen....dieser Bus h?lt also an der bushaltestelle, und f?hrt wieder los, weil keiner aussteigen wollte. wieder einmal standen wir mit 14 leuten und mussten auf den n?chsten Bus warten der wieder um die 10 Leute drau?en stehen gelassen hat.
So kann das nicht weiter gehen!!!! Ich hoffe die machen da mal was gegen und schicken mehr Busse, ich habe n?mlich seit der fahrplan ?nderung keine andere M?glichkeit mehr zur Schule zu kommen!
Unversch?mt ist das....
7.9.05 18:06


What are we going to do tonight?

Gestern abend sind wir mal spontan ins Kuba gefahren, naja mehr oder weniger spontan. Wir, das waren Andrea, Dani, Ju, Sebastian, Tanja(aus meiner Klasse) und ich. Komischerweise war das Kuba gar nicht so voll wie sonst, und wir hatten einen wunderbaren Tisch am offenen Fenster, und die Musik war auch gut. Tanja konnte es nicht lassen und hat ein paar kerle die ganze Zeit angegrinst. der eine schien Tanja auch sehr interessant zu finden, Und Tanja ist bestimmt 3 mal aufs klo gelaufen nur um an denen vorbei zu gehen. Irgendwann wollten wir dann ins manyThron gehen, auf dem Weg dahin hat Tanja rumgejammert, weil sie eigentlich wegen der kerle noch was da bleiben wollte, und Andrea und ich haben tanja dann ?berredet ihre Handynummer auf einen zettel zu schreiben. Wir drei sind dann noch mal zur?ck und nach einigen hin und her ?berlegungen ist Tanja tats?chlich wieder rein und hat den Zettel abgegeben. Dann sind Wir zum ManyThron und auf dem Weg bereits haben die jungs geschrieben. Nach ein paar SMS sa?en die dann pl?tzlich bei uns am Tisch und wir haben uns mit denen unterhalten. Andrea kannte den einen sogar. Wie klein die Welt doch ist, das ist mir vorallem aufgefallen, als ich pl?tzlich einen aus meiner alten Stufe gesehen habe, mit dem ich nun ?berhaupt nicht gerechnet habe an dem abend.
Nun ja um 1 sind wir dann wieder ins Kuba zum Billardspielen gegangen, diesmal ohne Ju und Sebi. Und der eine von den Jungs ist auch nach hause gegangen weil der so m?de war. Haben bis 3 Uhr gespielt, weil wir dann rausgeschmissen worden sind, weil das Kuba da zu macht.

Alles in allem hat es sich wirklich gelohnt an dem Abend nach Kempen zu fahren. Vorallem f?r Tanja Mal sehen ob der Typ sich nochmal bei ihr meldet, ich sch?tze schon.

Und dann haben wir beschlossen am n?chsten Wochenende m?ssen wir mal Billardspielen ?ben gehen...
11.9.05 12:09


Wochenstart

Erst montag und ich frage mich was ist nun wieder los??
Also Tanja hat mit diesem Kerl von Samstag dank mir ein Date am Mittwoch Das kam so. Sie hatte mit ihm ein paar SMS geschrieben, und die wollten mal was machen, sie wollte ihn aber nciht fragen ob er diese woche mal zeit hat oder so. ich habe also eine SMS geschrieben, und Anne hat die abgesendet, meine kleine Tischnachbarin...das war aber cool, der hat dann zur?ck geschrieben ob Mittwoch Kino, und er hat exytra f?r Tanja einen termin abgesagt. echt cool. und ich komme nach hause und Andrea erz?hlt mir, sie geht am Freitag mit dem anderen Typen von Samstag zu nem Eishockeyspiel. Voll cool eigentlich, freue mich f?r die. Anne hat in der Schule auch vom Wochenende und ihrem Typen erz?hlt. S?? ist das, nur ich bin immer noch ganz allein
12.9.05 18:44


Billard und Party

So heute ist Samstag mittag und was gibt es nicht sch?neres f?r einen Samstag mittag als aufr?umen und Chemie lernen?

Nunja theoretisch bin ich seit Mittwoch dran an Chemie und ich wei? immer noch nicht viel, komme nicht ?ber die Phenole und Ether hinaus weil ich irgendwie den Zusammenhang der Formeln mit den daneben stehenden halben s?tzen nicht verstehe. Bis Dienstag muss ich den Kram in meinen Kopf kloppen, darum sollte ich gleich wieder lernen.

Gestern abend waren wir im Trio Billard spielen. War ganz okay. Nach der ersten Runde hatten Dani und ich uns dann so allm?hlich eingespielt. In der dritten Runde hatten wir es dann geschafft das die wei?e Kugel nicht mehr herauskam und dann haben wir erstmal auf desi gewartet. Haben eine ersatzkugel bekommen und dann zu dritt weiter gespielt. Wir haben teilweise total schlecht gespielt, aber ein paar Zufallsgl?ckstreffer waren schon dabei. War also ganz lustig. Die Musik ist im Trio auch immer cool, die haben da einige Lieder von Queen gespielt, und das finde ich immer toll

Heute abend sind wir bei Domenique auf der geburtstagsparty eingeladen. Mal sehen wies so wird. Berichten tu ich irgendwann mal.

...ich habe keinen Bock zu lernen...


[Zitat der Woche: "Schaut in die furchteinfl??enden Visagen meiner Brezelm?nner!"
17.9.05 15:13


ach mist jetzt habe ich gerade einen eintrag geschrieben ?ber die party und weil ich zu lange inaktiv war weil ich zwischendurch mal eben w?hlen war loggt der mich einfach aus... argh
okay partybericht kommt dann ein anderes mal, habe jetzt keinen bock nochmal das ganze zu schreiben
18.9.05 15:07


Party bei Dome

So auf ein Neues...
Also wir sollten um halb 7 bei Dome sein damit wir in Kolonne fahren konnten, irgendwo Richtung Duisburg.
P?nktlich um so gegen viertel vor 7 kam Daniel uns abholen und er ist dann mit HacklHansi nochmal kurz ein Geschenk holen gegangen. Dome hat mich w?hrenddessen angerufen und gefragt wo wir bleiben. Ich meinte nur: 'sind in 5 Minuten da' naja aus den 5 Minuten wurden dann 15 und dann sind wir endlich Richtung Autobahn gefahren. Hatten eine Wegbeschreibung dabei, und Dome ist mit einer Freundin vor gefahren. Nat?rlich konnte das nicht gut gehen. Ich war zu Beginn der Reise der festen ?berzeugung das wir bis nach Duisburg nur 20-25 Minuten brauchen w?rden, aber nat?rlich lag ich wieder meilenweit daneben mit meiner Sch?tzung. Das Kaff wo wir hinmussten lag n?mlich weiter weg als gedacht, und da wir uns 2 oder 3 mal verfahren hatten, sind wir letztendlich so gegen 21 uhr statt um 20 uhr dort angekommen.
Dome`s Vater war schon weg, und Daniel musste ?ber einen Zaun in den Garten klettern um den Haust?rschl?ssel zu suchen und dann konnte die Party endlich los gehen. Wir waren leider nur mit 7 Leuten, so das es sich nicht wirklich gelohnt hat den weiten Weg zu fahren, aber es war schon ganz nett, haben viel gequatscht, den ganzen Abend Sonata Arctica geh?rt, ein paar haben Mensch ?rgere dich nicht mit Feigling trinken beim Rausschmei?en gespielt
[Zitat:"du bist hochhaus am verlieren!"]
und irgendwann so gegen 1 uhr wollten wir dann wieder nach Hause.
Da Daniel gerade kurz mit seiner Freundin alleine war kam Hackl auf die tolle Idee mit Daniels Auto ne Runde durchs Wohngebiet fahren zu wollen. Dome und ich sind dann ganz schnell hinter ihm her, um aufzupassen das er nichts schlimmes anstellt Und wie er mir schon vorher prophezeiht hatte, fuhr er tats?chlich ganz sch?n schrecklich...
Nachdem wir diesen kurzen Horror Trip ?berlebt hatten, bekam ich eine SMS von Tobi. Ich war ziehmlich ?berrascht, denn zuvor war ich ganz sch?n b?se, weil er sich seit Ewigkeiten nicht mehr gemeldet hatte. Nun ja ein kaputtes Handy ist dann eine akzeptable Ausrede.
Irgendwann kamen dann auch die Anderen raus und wir fuhren nach Hause. Haben den Weg auf Anhieb gefunden. Bei Daniel sind meine Sis und ich dann bei Hackl mit ins Auto gestiegen und er hat ein weiteres Mal seinen Fahrstil unter Beweis gestellt und uns nach hause gebracht.
Um 3 Uhr lag ich dann im Bett.
Im Gro?en und Ganzen war der Abend ganz lustig, aber so ne weite Strecke w?re nicht n?tig gewesen und das n?chste Mal l?sst sich so was vllt anders regeln.
18.9.05 18:21


Heute haben wir Chemie geschrieben.... ich bin seit Mittwoch so mehr oder weniger am lernen gewesen und habe nichts behalten,... und gestern hat mich mein Bruder auch noch abgelenkt, indem er den Hund immer mich suchen geschickt hat... der sprang dann immer auf mein bett hat gebellt und wollte gelobt werden...
Auf jeden Fall war die Klausur total mies... konnte nicht wirklich was und habe geraten.. woher soll ich auch den pH wert einer w?ssrigen Carbons?ure wissen... und vorallem den pH einer Carbons?ure, die zu 50% aus ihrem salz besteht. ich starrte nur auf mein Blatt und dachte mir: H?????
das dachte diesen morgen wahrscheinlich mindestens die h?lfe der klasse. bin mal gespannt was bei rumgekommen ist. mein gef?hl sagt mir nichts gutes, und ich hoffe das mein gef?hl falsch liegt
20.9.05 17:44


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de